Mobil Delvac MX ESP 10W-30

Preis auf Anfrage

Gebindegröße:

  • 6601-14-13
Mobil Delvac MX ESP 10W-30 Produktbeschreibung Mobil Delvac MX ESP 10W-30 ist ein... mehr

Mobil Delvac MX ESP 10W-30

Produktbeschreibung

Mobil Delvac MX ESP 10W-30 ist ein leistungsstarkes Öl für Dieselmotoren für längere Lebensdauer der meisten Motoren in Nutzfahrzeugen und Baumaschinen. Es bietet hervorragende Ergebnisse in modernen Hochleistungsmotoren mit geringem Schadstoffausstoß. Dazu gehören auch Motoren mit Abgasrückführungstechnik (EGR) und Abgasnachbehandlungssystemen mit Dieselpartikelfiltern (DPF) und Oxidationskatalysatoren (DOC). Mobil Delvac MX ESP 10W-30 ist rückwärtskompatibel und bietet auch hervorragende Ergebnisse in älteren, konventionellen Motoren. Es erfüllt oder übertrifft daher die Anforderungen der API-Spezifikationen CJ-4, CI-4 PLUS und CH-4 sowie der wichtigsten Herstelleranforderungen.

Mobil Delvac MX ESP 10W-30 ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit mit weltweit führenden Erbauern (OEMs) und wird von ExxonMobil für ein breites Spektrum von Anwendungen unter schweren Betriebsbedingungen in Nutzfahrzeugen, im Bergbau, Baugewerbe, Steinbruch und in der Landwirtschaft empfohlen. Mobil Delvac MX ESP 10W- bietet hervorragenden Schutz in anspruchsvollsten Dieselmotoren, auch in Volvo-Motoren, die Öl gemäß VDS-4 verlangen. Mobil Delvac MX ESP 10W-30 erfüllt und übertrifft auch die API SM-Anforderungen für Benzinmotoren und gemischte Fuhrparks.

 

Eigenschaften und Vorteile

Mobil Delvac MX ESP 10W-30 wird auf Grundlage der Trimer-Additiv-Technologie und einem speziellen Detergentsystem hergestellt, um sowohl in neuen als auch in älteren Motoren optimale Leistung zu gewährleisten. Mobil Delvac ESP 10W-30 gewährleistet hervorragenden Schutz gegen Öleindickung durch Rußablagerung sowie eine ausgezeichnete Stabilität der Gesamtbasenzahl für verlängerte Ölwechselintervalle. Seine fortschrittliche Technologie bietet außerdem hervorragenden Schutz vor Ölverbrauch, Oxidation, Korrosions- und Abriebverschleiß sowie Hochtemperaturablagerungen.

Zu seinen wesentlichen Vorteilen zählen:

 

EigenschaftenVorteile
Besserer Schutz gegen Rußbildung zur Kontrolle der Viskosität Bessere Motorenfunktion, längere Lebensdauer von Motor und Öl
Hervorragende thermische und Oxidationsbeständigkeit Trägt zum Schutz vor Schlammbildung bei niedrigen Temperaturen und vor Hochtemperaturablagerungen bei
Hervorragender Schutz vor zu hohem Ölverbrauch Reduzierte Ölkosten aufgrund des geringeren Ölverbrauchs beim Betrieb
Ausgezeichnete alkalische Reserve Verbesserter Korrosionsschutz und längere Ölwechselintervalle
"Stay-in-Grade" Scherstabilität Schützt vor Viskositätsverlust bei hohen Betriebstemperaturen und bietet besseren Verschleißschutz und längere Lebensdauer des Motors
Exzellentes Fließverhalten bei niedrigen Temperaturen Schneller Ölfluss und sicherer Verschleißschutz beim Kaltstart
Außergewöhnlicher Korrosionsschutz und Schutz vor Reibverschleiß Schützt wichtige, kritische Oberflächen vor Verschleiß
Komponentenverträglichkeit Verlängert die Lebensdauer von Dichtungen und Abgasnachbehandlungssystemen (DPF und DOC)
Erfüllt oder übertrifft anspruchsvolle Anforderungen wichtiger Hersteller und der neuesten API-Benzin-Spezifikationen Ein einziges Motoröl für gemischte Fuhrparks

Anwendung

Von ExxonMobil empfohlen für den Einsatz in:

  • Modernsten Hochleistungsmotoren mit geringem Schadstoffausstoß, die mit Nachbehandlungssystemen mit Dieselpartikelfiltern (DPF) und Oxidationskatalysatoren (DOC) ausgestattet sind.
  • Hochleistungs-Dieselmotoren einschließlich aufgeladener Motoren mit Abgasrückführung sowie ältere, konventionelle Saugdieselmotoren.
  • Schwertransport im Straßenverkehr sowie mobile und stationäre Maschinen im Bau, Bergbau, Steinbruch und in der Landwirtschaft.
  • Einsatz im Straßenverkehr bei hohen Geschwindigkeiten und Schwerlast sowie im Distributionsverkehr.
  • Mobile und stationäre Maschinen im langsamen Betrieb unter hoher Belastung.
  • Hochleistungs-Benzinmotoren und gemischte Fuhrparks.
  • Dieselmotoren amerikanischer und europäischer Hersteller.

Spezifikationen / Freigaben

Mobil Delvac MX ESP 10W-30 erfüllt oder übertrifft die Anforderungen gemäß folgender Hersteller- und Industriestandards: 
API CJ-4, CI-4 PLUS, CI-4, CH-4, SM X
ACEA E9, E7 X
Caterpillar ECF-3 X
JASO DH-2 X
Cummins CES 20081 X
Renault Trucks RLD-3 X
Mobil Delvac MX ESP 10W-30 hat die folgenden Herstellerzulassungen: 
Volvo VDS-4/VDS-3 X
MB-Freigabe 228.31 X
Deutz DQC II-10 LA X
MAN M 3575 X
Mobil Delvac MX ESP 10W-30 wird von ExxonMobil empfohlen für Anwendungen gemäß: 
API CG-4 , CF X

Typische Produktdaten

Mobil Delvac MX ESP 10W-30 
SAE-Klasse 10W-30
Viskosität, ASTM D 874  
mm2/s bei 40° C 82
mm2/s bei 100° C 12
Viskositätsindex, ASTM D 2270 145
Sulfatasche, Masse %, ASTM D 874 1,0
Gesamtbasenzahl, mg KOH/g, ASTM D 2896 9,6
Pourpoint, ° C, ASTM D 97 -33
Flammpunkt, ° C, ASTM D 92 230
Dichte bei 15°C kg/l, ASTM D 4052 0,87

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Auf Grundlage der verfügbaren Informationen verursacht dieses Produkt keine gesundheitlichen Schäden, wenn es wie in der Anwendung vorgesehen verwendet und wenn den Empfehlungen im Sicherheitsdatenblatt Folge geleistet wird. Sicherheitsdatenblätter erhalten Sie von Ihrem Verkaufsbüro oder aus dem Internet. Dieses Produkt sollte nicht für andere Zwecke als die dafür vorgesehenen verwendet werden. Das Produkt muss unter Beachtung der Umweltvorschriften entsorgt werden.

Gebindegröße: 20 l Kanister, 208 l Fass
Weiterführende Links zu "Mobil Delvac MX ESP 10W-30"
Verfügbare Downloads:
Mobil 1™ FS 0W-40 Mobil 1™ FS 0W-40
Preis auf Anfrage
Mobil 1 ESP X3 0W-40 Mobil 1 ESP X3 0W-40
Preis auf Anfrage
SRS ViVA 1 topsynth SRS ViVA 1 topsynth
Preis auf Anfrage
Mobil 1™ FS X1 5W50 Mobil 1™ FS X1 5W50
Preis auf Anfrage
Total Equivis D 46 Total Equivis D 46
Preis auf Anfrage
Mobilcut 320-New Mobilcut 320-New
Preis auf Anfrage
Mobilgrease XTC Mobilgrease XTC
Preis auf Anfrage
Elaskon Formenal 21 Elaskon Formenal 21
Preis auf Anfrage
Shell Tonna S2 M 220 Shell Tonna S2 M 220
Preis auf Anfrage
Shell Corena S2 P 68 Shell Corena S2 P 68
Preis auf Anfrage
Shell Omala S4 WE 150 Shell Omala S4 WE 150
Preis auf Anfrage
Shell Spirax S4 TX Shell Spirax S4 TX
Preis auf Anfrage
Shell Spirax MB 90 Shell Spirax MB 90
Preis auf Anfrage
SRS Mihatherm WU 46 SRS Mihatherm WU 46
Preis auf Anfrage
Mobilith SHC PM™ 460 Mobilith SHC PM™ 460
Preis auf Anfrage
SRS Primalub Alpha SRS Primalub Alpha
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen
Kontakt

Telefon:
0351 / 2857555

E-Mail:
info@schmierstoff-zentrale.de

Anschrift:
Lohrmannstraße 10
01237 Dresden