Shell Turbo T 68

Shell Turbo T 68

Preis auf Anfrage

Gebindegröße:

  • 6200-71-21
Shell Turbo T 68 Schmieröl für Dampf- und Gasturbinen Eigenschaften: Shell Turbo T... mehr

Shell Turbo T 68

Schmieröl für Dampf- und Gasturbinen


Eigenschaften:

Shell Turbo T bietet ein exzellentes Demulgiervermögen, hervorragenden Schutz vor Korrosion, gute Wasserabtrenneigenschaften, geringe Neigung zur Schaumbildung und ein gutes Luftabscheidevermögen. 


Hauptanwendungsbereich:

Shell Turbo T wird in den ISO VG Klassen 32, 46, 68 und 100 angeboten und eignet sich für Anwendungen in den folgenden Bereichen:

Wasserturbinen

Zahlreiche Anwendungsbereiche, die einen Schutz vor Rost und Oxdiationen fordern

Zentrifugal und axial, dynamische Turbokompressoren und Pumpen, die ein Turbinenöl vom Typ R&O benötigen

Industrielle Dampf- und leicht belastete Gasturbinen, die keine besonderen Verschleißschutzeigenschaften für die Getriebe fordern


Freigaben:

Alstom Power Turbo-Systems HTGD 90-117 V 0001 Z

MAN Turbo SP 079984 D0000 E99

Fives Cincinnati, LLC (vormals Cincinnati Machine): P-54

General Electric GEK 28143b 

Andritz Hydro

DIN 51515-1 L-TD, 51524-1 HL

ISO 8068:2006, L-TSA, L-TGA und L-THA

JIS K 2213:2006 Typ 2

ATSM D4304-13, Typ I

GB11130-2011, L-TSA und L-TGA

Indischer Standard IS 1012:2002

Siemens Turbokompressoren ( Spezifikation 800 037 98)

 

Typische Kennwerte:

Eigenschaften

 

 

Methode

Shell Turbo Oil T 68

Viskosität

40 °C

cSt

ASTM D445

68,0

Viskosität

100 °C

cSt

ASTM D445

8,95

Viskositätsindex

 

 

ASTM D2270

105

Farbe

 

 

ASTM D1500

L 0.5

Dichte

15 °C

kg/m3

ASTM D4052

871

Pourpoint

 

°C max

ASTM D97

-24

Flammpunkt

COC

°C mind.

ASTM D92

240

Neutralisationszahl

TAN

mg KOH /g

ASTM D974

0,10

Luftabscheidevermögen

50 °C

Minuten

ASTM D3427

5

Demulgiervermögen

 

Minuten

ASTM D1401

20

Korrosionstest

 

 

ASTM D665B

Bestanden

Oxidationsstabilität

TOST Lebensdauer

Stunden

ASTM D943

7.000+

Oxidationsstabilität

RPVOT Minuten

Minuten

ASTM D2272

600

 


Gesundheit und Sicherheit: 

Shell Turbo Oil T 68 wird bei ordnungsgemäßer Handhabung nicht zur Gefährdung Ihrer Gesundheit und Ihrer Sicherheit führen.
Dennoch empfehlen wir Ihnen bei Umgang mit unserem Produkt undurchlässige Handschuhe. reinigen Sie nach Kontakt mit Shell Turbo Oil T 68 ihre Haut mit Seife und Wasser.

Nach der Verwendung bringen Sie bitte gebrauchte Schmierstoffe zu einer autorisierten Sammelstelle und entsorgen Sie diese bitte nicht in der Kanalisation, ins Erdreich oder in ein Gewässer.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Die Produkt- und Sicherheitsdatenblätter sind auf Anfrage erhältlich.

 

 

 

 

 

 

 

Gebindegröße: 20 l Kanister, 209 l Fass
Weiterführende Links zu "Shell Turbo T 68"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen
Kontakt

Telefon:
0351 / 2857555

E-Mail:
info@schmierstoff-zentrale.de

Anschrift:
Lohrmannstraße 10
01237 Dresden