SERVICEHOTLINE: 0351 / 2857555
EMAIL: info@schmierstoff-zentrale.de
Das Anfrageportal für Schmierstoffe & Wartungsprodukte

OKS 420

Kurzübersicht

OKS 420 Hochtemperatur-Mehrzweckfett wird eingesetzt zur Getriebeschmierung hochbelasteter, relativ langsam laufender Zahnradgetriebe, bei denen wegen Undichtigkeit Fett statt Öl zum Einsatz kommt.

Artikelnummer: 6700-30-7x

Marke: OKS

* Pflichtangaben

0,00 €
 

Mehr Ansichten

Details

OKS 420
Hochtemperatur-Mehrzweckfett

Produktinformation

Getriebeschmierung hochbelasteter, relativ langsam laufender Zahnradgetriebe, bei denen wegen Undichtigkeit Fett statt Öl zum Einsatz kommt. Für hochbelastete und stoßartig belastete Antriebe. Kettenschmierung von z. B.
  • Hohlbolzenketten im Förder- und Transportbereich,
  • bei Wasser- und Dampfeinfluß und höheren Betriebstemperaturen,
  • Lagerschmierung von Gleit- und Wälzlagern an Glühöfen und Trockenanlagen,
  • Manipulatoren und Robotern,
  • Kühlbett- und Förderanlagen,
  • Maschinen der Konservenindustrie,
  • Dampfsterilisatoren usw.

Vorteile und Nutzen:

Beste Eignung bei korrosiven Betriebsbedingungen mit hohen Betriebstemperaturen und hohen Druck- und Stoßbelastungen. Wirtschaftlich durch optimierte Formulierung. Ermöglicht Verschleißreduzierung und vermindert dadurch Ausfallzeiten und ermöglicht eine Langzeitschmierung. Langzügig, haftstark, temperatur- und wasserfest, geräuschdämpfend, stoß- und druckbelastbar.
 

Anwendung:

Für optimale Wirkung Schmierstelle sorgfältig, z. B. mit OKS 2610/OKS 2611 Universalreiniger, reinigen. Vor Erstbefüllung Korrosionsschutzmittel entfernen. Lager so befüllen, daß alle Funktionsflächen sicher Fett erhalten. Normale Lager bis ca. 1/3 des freien Lagerinnenraums befüllen. Langsam laufende Lager (DN-Wert < 50.000) und deren Gehäuse voll befüllen. Hinweise des Lager- und Maschinenherstellers beachten. Nachschmierung mit Fettpresse über Schmiernippel oder automatischen Schmiersystemen. Nachschmierfrist und -menge entsprechend Einsatzbedingungen festlegen. Ist die Abführung des Altfettes nicht möglich, Fettmenge begrenzen, um eine überschmierung des Lagers zu vermeiden. Bei längeren Nachschmierintervallen ist ein kompletter Fettaustausch anzustreben. Nur mit geeigneten Schmierstoffen mischen.
 

Zusatzinformationen:

Liefergebinde (Artikelnummer):
  • 120 ml CL- Kartusche (00420013)
  • 400 ml Kartusche (00420019)
  • 1 kg Dose (00420034)
  • 5 kg Hobbock (00420050)
  • 25 kg Hobbock (00420062)
  • 180 kg Faß (00420070)
Version D-03.1/10

Technische Daten

  Norm Bedingungen Einheit Wert
Kennzeichnung analog DIN 51 502     KPI-2P-10
GRUNDÖL        
Typ       Mineralöl
Viskosität DIN 51 562-1

40°C
100°C
mm2/s

490
32

VERDICKER        
Art       Polyharnstoff
Konsistenz DIN 51 818 DIN ISO 2137 NLGI-Klasse  1-2
Walkpenetration DIN ISO 2137 60 DH 0,1mm 290-320
Tropfpunkt IP 396   °C >230
ANWENDUNGSTECHNISCHE DATEN        
Dichte DIN 51757 +20°C g/cm3 0,90
Farbe       beige
EINSATZTEMPERATUREN        
Untere Einsatztemperatur DIN 51 805 < 1.400 mbar °C -10
Obere Einsatztemperatur     °C 160
DN-Wert     mm/min 300.000
Wasserbeständigkeit  DIN 51 807-1  3 h/90 °C  Grad 1-90
VERSCHLEISSSCHUTZPRÜFUNGEN        
VKA Verschleiß DIN 51 350-5 1.420 U/min/1 h/800 N mm < 1

Zusatzinformation

Marke OKS