Mobil Pegasus 610

Preis auf Anfrage

Gebindegröße:

  • 6600-16-41EA
Mobil Pegasus™ 610 Gasmotorenöl Produktbeschreibung Mobil Pegasus™ 610 ist ein... mehr

Mobil Pegasus™ 610

Gasmotorenöl

Produktbeschreibung

Mobil Pegasus™ 610 ist ein Hochleistungsöl für Gasmotoren. Es ist hauptsächlich für die Schmierung moderner mittel- und schnelllaufender 4-Takt Motoren bestimmt, die mit Kraftstoff betrieben werden der korrodierende Stoffe enthält, wie z.B. Schwefelwasserstoff oder Halogene (chlor- und fluorhaltige Verbindungen u. ä.). In den meisten Fällen handelt es sich bei den Motoren um aufgeladene Magermix-Motoren, bei denen der erhöhte Ladedruck verhindert, dass der Bereich der Ventilführungen ausreichend mit Schmierstoff versorgt wird. Als Ergebnis der geringeren Schmierung kann es zum Verschleiß der Ventilführung und zur Ventilsitzvertiefung kommen. Außerdem erhöht dieser Effekt die Wahrscheinlichkeit von Verschleiß und Säureangriffe der oberen Zylinderbauteile durch die bei der Verbrennung entstehenden korrodierenden Stoffe. Mobil Pegasus 610 ist ein 1,0% Asche Öl mit einer außergewöhnlichen Alkalitätsreserve zum Ausgleich der negativen Auswirkungen durch säurehaltige Reaktionsprodukte auf die Motorbauteile. Seine ausgezeichneten Korrosionsschutzeigenschaften schützen vor Korrosionsverschleiß in den Zylindern, Ventilbereichen und Lagern. Dies kann zu längerer Lebensdauer des Motors und zu niedrigeren Wartungskosten beitragen. Mobil Pegasus 610 bietet exzellenten Schutz gegen Riefenbildung und Verschleiß an Zylindern sowie Kolbenringen und gewährleistet minimalen Kolbenabrieb. Mobil Pegasus 610 ist auch für die Schmierung von Kolbenverdichtern beim Einsatz von Deponie- und Biogas geeignet.
Mobil Pegasus 610 wird mit Grundölen hoher Qualität formuliert. Die Kombination mit modernster 1,0%-Asche-Additivtechnologie sorgt für exzellenten Schutz der Motor- und Kompressorbauteile. Dieses Produkt weist ein hohes Maß an chemischer Stabilität sowie Beständigkeit gegenüber Oxidation und Nitration auf. Mobil Pegasus 610 bietet hervorragenden Schutz gegen Verschleiß an Ventilführungen und gegen die Bildung von Ablagerung und Schlamm. Diese Leistungsvorteile, in Kombination mit der sehr effektiven Reinigungs- und Dispergierwirkung, halten die Bildung von Asche- und Kohleablagerungen, die sonst zum Abfall der Motorleistung und zum Klopfen führen könnten, unter Kontrolle.

 

Eigenschaften und Vorteile

Mobil Pegasus 610 Gasmotorenöl bietet einen zusätzlichen Schutz bei Anwendungen mit kontaminiertem Kraftstoff. Seine exzellente Reinigungs- und Dispergierwirkung führt zu saubereren Motoren, weniger Verschleiß und verbesserter Motorleistung. Die Verwendung dieses Produkts trägt zu geringeren Wartungskosten und höherer Effektivität bei. Seine exzellente chemische und Oxidationsstabilität verlängert die Ölwechselintervalle und reduziert die Filterkosten. Die hohe Alkalitätsreserve dieses Produkts erlaubt seine Verwendung in Motoren, die mit Kraftstoffen mit mäßigem Gehalt an korrodierenden Stoffen betrieben werden.

EigenschaftenVorteile
Hohe TBN und alkalische Reserve Schutz gegen Verschleiß und Korrosion beim Einsatz mit kontaminiertem Gas Schützt Ventilsitze und Oberflächen bei Viertakt-Motoren Kontrolliert Aschebildung im Verbrennungsraum und verbessert die Zündkerzenleistung
Ausgezeichneter Schutz vor Verschleiß und Fressen. Geringerer Verschleiß der Motorteile Reduzierter Fress-Verschleiß der Zylinderbuchsen und Kolbenringe bei hochverdichteten Gasmotoren Exzellenter Schutz in der Einfahrphase
Außergewöhnliche Oxidations- und chemische Stabilität Mehr Sauberkeit im Motor Verlängerte Ölwechselintervalle Reduzierte Ölfilterkosten Hervorragender Schutz gegen Oxidation und Nitration
Wirksamer Korrosionsschutz Geringerer Verschleiß der Ventilführungen bei gasbetriebenen Ottomotoren             Schützt Lager und Innenbauteile
Außergewöhnliche Reinigungs-/Dispergiereigenschaften Neutralisiert saure Verbrennungsprodukte Schutz der oberen Zylinder- und Ventiltriebkomponenten mehr Sauberkeit im Motor längere Lebensdauer des Ölfilters
Formuliert ohne Zink und Phosphor Längere Lebensdauer und bessere Leistung des Katalysators

 

Anwendungen

  • Betrieb mit Kraftstoffen mit moderatem Schwefelwasserstoffgehalt (H2S)
  • Motoren, die mit Kraftstoff betrieben werden, der sonstige korrodierende Substanzen enthält, z. B. TOHCl (Gesamtgehalt an organischen Halogenverbindungen, gemessen als Chlorid) wie Deponie- oder Biogas
  • Fremdgezündete 4-Takt-Gasmotoren mit sehr geringem Ölverbrauch
  • Kolbenverdichter die mit schwefel- oder chlorhaltigem Erdgas betrieben werden
  • Hochleistungs- oder Saugmotoren, die an oder über ihrer Nennleistung oder bei hohen Temperaturen betrieben werden

 

Spezifikationen / Freigaben

Mobil Pegasus 610 hat die Freigabe nachstehender Hersteller:
Waukesha für Verwendung bei Deponiegas
Wartsila NSD Crepelle 26 Anwendung bei dualem Kraftstoffbetrieb
GE Jenbacher für TI 1000-1109 (Gas der Klasse C, Serien 2 und 3)
MAN M 3271-4
MTU Onsite Energy Serie 400 Gasmotoren

 

 

Typische Produktdaten

Mobil Pegasus 610 
SAE Klasse 40
Viskosität, ASTM D 445  
mm²/s bei 40°C 131
mm²/s bei 100°C 13,3
Viskositätsindex, ASTM D 2270 98
Sulfatasche, Gew.%, ASTM D 874 0,98
Gesamtbasenzahl, mg KOH/g, ASTM D 2896 10,8
Pourpoint, °C, ASTM D 97 -18
Flammpunkt, °C, ASTM D 92 257
Dichte bei 15.6ºC, kg/l, ASTM D 4052 0,889

 

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Auf Grundlage der verfügbaren Informationen verursacht dieses Produkt keine gesundheitlichen Schäden, wenn es, wie in der Anwendung vorgesehen, verwendet und wenn den Empfehlungen im Sicherheitsdatenblatt Folge geleistet wird. Sicherheitsdatenblätter erhalten Sie auf Wunsch in Ihrem Verkaufsbüro oder im Internet. Dieses Produkt sollten nicht für andere Zwecke als die dafür vorgesehenen verwendet werden. Das Produkt muss unter Beachtung der Umweltvorschriften entsorgt werden.

Gebindegröße: 20 l Kanister, 208 l Fass , Lose Ware
Weiterführende Links zu "Mobil Pegasus 610"
Verfügbare Downloads:
Mobil 1™ FS 0W-40 Mobil 1™ FS 0W-40
Preis auf Anfrage
Mobil 1™ FS X1 5W50 Mobil 1™ FS X1 5W50
Preis auf Anfrage
Mobilgrease XHP 222 Mobilgrease XHP 222
Preis auf Anfrage
Elaskon UBS gold Elaskon UBS gold
Preis auf Anfrage
Mobil Delvac HD 10W-40 Mobil Delvac HD 10W-40
Preis auf Anfrage
Mobil Pegasus 1105 Mobil Pegasus 1105
Preis auf Anfrage
KADESOL NG 40 KADESOL NG 40
Preis auf Anfrage
Mobil 1 ESP LV 0W30 Mobil 1 ESP LV 0W30
Preis auf Anfrage
Mobilgrease XTC Mobilgrease XTC
Preis auf Anfrage
Mobil 1 ESP X3 0W-40 Mobil 1 ESP X3 0W-40
Preis auf Anfrage
Mobil Pegasus 1107 Mobil Pegasus 1107
Preis auf Anfrage
Mobil SHC Pegasus 40 Mobil SHC Pegasus 40
Preis auf Anfrage
KADESOL NG 50 KADESOL NG 50
Preis auf Anfrage
Elaskon HVLP 46 Elaskon HVLP 46
Preis auf Anfrage
Elaskon HLPD 46 Elaskon HLPD 46
Preis auf Anfrage
Elaskon UBS GU premium Elaskon UBS GU premium
Preis auf Anfrage
Shell Morlina S1 B 320 Shell Morlina S1 B 320
Preis auf Anfrage
Shell Spirax S6 TXME Shell Spirax S6 TXME
Preis auf Anfrage
Shell Spirax S4 TXM Shell Spirax S4 TXM
Preis auf Anfrage
Shell Mysella S3 N 40 Shell Mysella S3 N 40
Preis auf Anfrage
Mobil DTE™ Oil Light Mobil DTE™ Oil Light
Preis auf Anfrage
Mobil DTE™ Oil Heavy Mobil DTE™ Oil Heavy
Preis auf Anfrage
Mobil DTE™ 846 Mobil DTE™ 846
Preis auf Anfrage
Mobil DTE™ 832 Mobil DTE™ 832
Preis auf Anfrage
Mobil DTE™ 732 Mobil DTE™ 732
Preis auf Anfrage
OKS 1110 OKS 1110
Preis auf Anfrage
Mobilux EP 3 Mobilux EP 3
Preis auf Anfrage
Mobilux EP 2 Mobilux EP 2
Preis auf Anfrage
Mobilux EP 1 Mobilux EP 1
Preis auf Anfrage
Mobilux EP 004 Mobilux EP 004
Preis auf Anfrage
Mobilux EP 0 Mobilux EP 0
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen
Kontakt

Telefon:
0351 / 2857555

E-Mail:
info@schmierstoff-zentrale.de

Anschrift:
Lohrmannstraße 10
01237 Dresden