SERVICEHOTLINE: 0351 / 2857555
EMAIL: info@schmierstoff-zentrale.de
Das Anfrageportal für Schmierstoffe & Wartungsprodukte

KADEADD SC 02

Artikelnummer: 6116-78-0x

Marke: Kade

* Pflichtangaben

0,00 €
 

Mehr Ansichten

Details

Systemreiniger


Anwendung

Mikrobiozider Systemreiniger zur Sanierung von Kreislaufsystemen und Produktionsanlagen.

Eigenschaften

  • Hoch alkalisch
  • Hervorragende reinigende und mikrobiozide Wirksamkeit
  • Breites, ausgeglichenes Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Hefen
    und Schimmelpilze
  • Entfernt Biofilme
  • Gute Sofortwirkung
  • Gute antikorrosive Eigenschaften
  • Trägt praktisch nicht zum AOX-Wert bei
TYPISCHE KENNWERTE METHODEN EINHEITEN KADEADD SC 02
Farbe Visuell

-

hellgelb
Aussehen Visuell

-

klar

Dichte bei 20°C

DIN 51 757

Kg/m3

1073

pH-Wert ( 1,5 g/l )

DIN 51 369

-

ca. 12,5

 


Allgemeine Angaben

KADEADD SC 02 wird je nach dem Grad der Verunreinigung 1 % - 3 %ig in wässriger Lösung angewendet. Um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen, wird eine Einwirkzeit von 6 - 24 Stunden empfohlen.


Kühlschmierstoffsysteme

Bei Kühlschmierstoffsystemen kann KADEADD SC 02 direkt dem wassergemischten Kühlschmierstoff zugesetzt werden. In der Regel kann ohne weiteres während des Einsatzes des Systemreinigers weitergearbeitet werden. Ablagerungen und Anhaftungen im System werden abgelöst und mit der Emulsion ausgeschwemmt. Zur Vorbeugung von Verstopfungen ist eine überwachung von Sieben und überlaufstutzen ratsam. Einher mit dem sehr guten Reinigungseffekt von KADEADD SC 02 geht die mikrobiologische Sanierung, d.h. Keimreduktion im System. Bereits nach 6 - 24 Stunden ist die Reinigung abgeschlossen und das System aufgrund der mikrobioziden Wirksamkeit von KADEADD SC 02 saniert.

Wir weisen darauf hin, dass insbesondere bei schweren mikrobiellen Kontaminationen eine umfassende Sanierung nur durch die Kombination aus chemischer Systemreinigung und mechanischer Reinigung sinnvoll ist. Nach Ende der Einwirkungsphase, die im Normalfall über eine Schicht geht, wird die Systemreiniger haltige Kühlschmierstoff-Gebrauchslösung wie üblich abgelassen, gespalten und entsorgt. Durch alkalische Systemreiniger kann kurzzeitig eine überalkalisierung auftreten, wodurch z. B. bei einer sauren Spaltung die Säuremenge erhöht werden muss.


Zusätzliche Hinweise

KADEADD SC 02 hat sich als gut verträglich mit Ultrafiltrationsanlagen erwiesen.

Zusatzinformation

Marke Kade