SERVICEHOTLINE: 0351 / 2857555
EMAIL: info@schmierstoff-zentrale.de
Das Anfrageportal für Schmierstoffe & Wartungsprodukte

Elaskon UBS hell

Kurzübersicht

Elaskon UBS hell ist ein Unterbodenschutz für die Anwendung bei PKW, LKW und Bussen.

Artikelnummer: 5012-70-xxx

Marke: Elaskon

* Pflichtangaben

10,08 €
 

Mehr Ansichten

Details

Elaskon UBS hell

 

Technisches Datenblatt

 
Elaskon UBS hell ist ein Unterbodenschutz für die Anwendung bei PKW, LKW und Bussen.
  • bleibt elastisch
  • hell, transparent

Eigenschaften:

Elaskon UBS hell ist ein wachsartiges Korrosionsschutzmittel. Der Schutzüberzug ist plastisch und zäh, nicht klebend und von hervorragender Haftfähigkeit. Das Produkt schützt wirkungsvoll gegen Wasser und Schmutz, Steinschlag sowie gegen chemische Taumittel. Das Produkt ist im getrockneten Zustand verträglich mit Elektrokabeln, Kunstoffen und Dichtungsmaterialien. Negative Einflüsse sind nicht bekannt. Auch die kurzzeitige Einwirkung des enthaltenen Lösemittels hat erfahrungsgemäß keine Auswirkungen.

Lagerung:

Im geschlossenen Originalgebinde mind. 1 Jahr.

Verarbeitungshinweise:

Elaskon UBS hell sollte in dünnen Schichten mit einer Druckbecherpistole in Verbindung mit einer Flachstrahl-Winkeldüse aufgetragen werden (z. B. VAUPEL Druckbecherpistole 3000 DVR inkl. Hohlraumsprühset 3900 WHSK). Empfohlener Arbeitsdruck: 3 bar. Mischungsverhältnis Luft/Material 60/40. Die Oberflächen müssen von Rost und Verschmutzungen gereinigt sein (ISO 8501-1, St2). Die Temperatur der Oberfläche des zu behandelnden Werkstückes muß mind. 3 °C über dem Taupunkt liegen. Verarbeitungstemperatur ist Raumtemperatur. Elaskon UBS hell wird im Anlieferungszustand verarbeitet. Vor Gebrauch umrühren, Sprayflaschen gut schütteln.
 
DIN 5510-2 'Brennverhalten und Brandnebenerscheinungen von Werkstoffen und Bauteilen - Klassifizierung, Anforderungen und Prüfverfahren' stellt keine Anforderungen an temporäre Korrosionsschutzmittel dieser Art.

Technische Daten

Stand: 11.02.2013
 
Elaskon UBS hell
 
Feststoffgehalt   >20 %
Auftragsmenge   120-150 g/m2
Trocknungszeit   < 5 h
Dichte (15 °C) DIN 51757 0,81 g/cm3
Flammpunkt DIN EN 22719 ca. 30 °C
Auslaufzeit (25°C, #4) DIN 53211 ca. 10 s
Gebrauchstemperaturbereich   -30 - +70 °C
 
 
Die von uns verarbeiteten Rohstoffe und Fertigprodukte unterliegen strengsten Qualitätskontrollen. Die Angaben entsprechen unseren
derzeitigen Kenntnissen und dem Normalfall. Sie befreien den Verbraucher nicht von eigenen Prüfungen. Eine rechtlich verbindliche
Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder eine konkrete Eignung, kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden. Evtl.
bestehende gesetzliche Regelungen, die die Handhabung und den Einsatz der Produkte betreffen, sind vom Empfänger unserer
Produkte selbst zu beachten. Es gelten unsere AGB.
 

Zusatzinformation

Marke Elaskon